Bildschirmfoto 2018-02-12 um 10.18.23
Eine Trainerin unterrichtet Drums Alive® für Menschen mit besonderen Bedürfnissen
Bildschirmfoto 2018-02-12 um 10.18.28

Unser Versprechen

Wir versprechen, Ihnen ein wissenschaftlich fundiertes Programm anzubieten, das in allen Lebensabschnitten die physische, kinästhetische, emotionale und geistige Gesundheit fördert und Sie das Leben genießen lässt.

Partner in der Forschung

In Zusammenarbeit mit der Universität Chemnitz liefern Drums Alive® und THE DRUM BEAT die weltweit erste Studie zur Untersuchung der physischen Anforderungen von Trommeln/Percussionspielen sowie die weitere Anwendung von Trommeln, Bewegung und sportlicher Betätigung durch ein fachübergreifendes Team aus Wissenschaftlern, Musikern, Lehrern, Ärzten, Therapeuten und kommunalen Einrichtungen.

THE DRUM BEAT ist ein weltweit einzigartiges Forschungsprojekt, geschaffen, um wissenschaftliche Erkenntnisse über den Zusammenhang zwischen Trommeln und Bewegung zu gewinnen und daraus soziale und medizinische Maßnahmen zu entwickeln.

THE DRUM BEAT
fußt auf einem Forschungsprojekt der University of Gloucestershire  mit dem Namen “Clem Burke Drumming Project”. Darin wurden weltweit zum ersten Mal Untersuchungen zu den körperlichen Anforderungen des Trommelns/Percussionspielens veröffentlicht. Die Technische Universität Chemnitz [TUC] bekam die Möglichkeit, bei dieser Forschungsreihe mitzuarbeiten und damit den Forschungsschwerpunkt durch das Verwenden kognitiver sowie vieler anderer Parameter auszuweiten.

Die Teams von Drums Alive® und THE DRUM BEAT arbeiten darauf hin, die positiven Effekte, die die einfache Sprache aus Trommeln kombiniert mit Bewegung in sich birgt, zu strukturieren und der Gesellschaft zugänglich zu machen.

Drums Alive®, der erste Fitnesstrend, der Trommeln und Bewegung mittels eines multi-modularen Ansatzes verbindet, bildet eine der wichtigsten Maßnahmen dieser Studie für die praktische Anwendbarkeit und den ganzheitlichen Ansatz. Drum Beat untersucht und wendet alle Aspekte des Trommelns in einem fachübergreifenden Projekt an, um der Gesellschaft bezogen auf körperliche und geistige Gesundheit, sozialen Herausforderungen, kulturübergreifenden Gesichtspunkten, Musik und Erziehung zu dienen.