Drums Alive® Instructor Certification
(Grundausbildung)

Lehrgangsbeschreibung:

Drums Alive┬« Grundlagenausbildung ist ein Trommelkonzept gepaart mit maximalem Spa├č, Aggressionsabbau, Rhythmus und allgemeiner Fitness. Das Konzept von Drums Alive┬á┬«nutzt Rhythmus als Quelle der Inspiration. Es ist ein Programm, dass eine gesunde Ausgeglichenheit f├Ârdert: physisch, mental, emotional und sozial.

F├╝r die Durchf├╝hrung von Drums Alive┬« Power Beats, dem Konzept f├╝r Menschen ohne gro├če k├Ârperliche Einschr├Ąnkungen, die in der Lage sind, herk├Âmmliche Fitness Einheiten zu absolvieren, ben├Âtige jeder Teilnehmer einen mindestens 65 cm prall mit Luft gef├╝llten Pezziball, einen Ballhalter und ein Paar Drumsticks.

Ausbildung Drums Alive®
(Instructor Certification 16 Lerneinheiten):

Die 2t├Ągige Grundlagenausbildung ist konzipiert f├╝r Trainer und ├ťbungsleiter aus dem Fitnessbereich. Teilnehmer der Ausbildung k├Ânnen ebenfalls, Therapeuten, Erzieher und/oder P├Ądagogen sein, die das Konzept kennen lernen m├Âchten.

Lerninhalte:

  • Vermittlung der Grundtechniken des Trommelns
  • Grundschritte, Grundbewegungen
  • Kombinationen und Choreografien
  • Rhythmusschulung und Musiklehre
  • Theoretisches Wissen ├╝ber die Entstehung und die Wirkung von Drums Alive┬«
  • Stundenaufbau

Die Grundlagenausbildung ist Voraussetzung für einige Drums Alive® Fortbildungen.

Zielgruppen:

  • Interessierte Trainer,
  • Therapeuten,
  • Erzieher und
  • P├Ądagogen.

Voraussetzungen:

F├╝r die Teilnahme an der Ausbildung sind Qualifikationen in Form von Lizenzen oder Zertifikaten nicht erforderlich.
Hilfreich ist ausreichend Musik- und Rhythmusgef├╝hl, Vorkenntnisse im Bereich der Aerobic-Schritte und bestenfalls Unterrichtserfahren.