Kids Beats 10.10.2020 Breitenbach am Inn (A)

115,00 

Category:

Beschreibung

Lehrgangsbeschreibung:

Ein Programm von Drums Alive® zugeschnitten auf Kinder im Alter zwischen 6 und 10 Jahren.
Drums Alive┬«┬áf├Ârdert insbesondere bei Kindern die Konzentration, die Merkf├Ąhigkeit, die K├Ârperkoordination und es hilft Stress und Aggressionen abzubauen. Es st├Ąrkt das Selbstwertgef├╝hl, die sozialen Kompetenzen und die Entwicklung und F├Ârderung von Sinneswahrnehmungen. Hier geht es darum, den Kindern┬áDrums Alive┬«┬ákindgerecht nahe zu bringen. Rhythmusspiele sind ebenso Inhalte wie Musikerziehung und Kreativit├Ąt.

Kids Beats verbindet kognitive Eindr├╝cke mit einfachen, dynamischen Bewegungen und Trommeln auf dem Fitness-Ball. Rhythmusforschung ist einer der Hauptkomponenten des Programms. Laut Hirnforschern gibt es Anzeichen daf├╝r, das das Trommel-Erlebnis die Aktivit├Ąt der Nervenbahnen und die Synchronisation der rechten und linken Gehirnh├Ąlfte f├Ârdert. In Kombination mit Bewegung k├Ânnen durch das Trommeln die Konzentration sowie die sensorischen und motorischen F├Ąhigkeiten verbessert werden.

Ein weiterer Nutzen des Programms ist, dass es ein Ventil f├╝r Aggressionen bietet. Kids Beats ist eine tolle M├Âglichkeit, Stress und Aggressionen abzubauen. Wer trommelt wird merklich ruhiger und ausgeglichener. Durch das Freisetzen von Endorphinen erleben die Kinder au├čerdem ein Gef├╝hl der Euphorie und des Gl├╝cks.

Lerninhalte:

Kids Beats 2.0 ÔÇô┬áNeue Choreographien, neue Ideen f├╝r Spiele und Handclapping Games sowie Rhythmusspiele. Die Fortsetzung von Kids Beats ist da! F├╝r alle Kids Beats Fans ist es wichtig zu wissen, dass es nach Kids Beats nun auch Kids Beats 2.0 gibt. F├╝r alle NEUEINSTEIGER bei Kids Beats ist das die Grundlage f├╝r dich. Kids Beats 2.0 ersetzt Kids Beats.

Drums Alive┬« Kids Beats basiert auf didaktischen und methodischen Grundlagen im Umgang mit Kindern zur F├Ârderung ihrer Entwicklung.

  • Rhythmusschulung f├╝r Kinder
  • kreatives Erlernen
  • Kids Choreografien
  • Rhythmusspiele
  • Kognitives Lernen und Rhythmus und Bewegung
  • Theoretisches Hintergrundwissen ├╝ber Entwicklung und Motorik

Zielgruppen:

  • Interessierte Trainer aus dem Kindersport,
  • Therapeuten f├╝r Kinder und
  • Drums Alive┬« Instruktoren

Voraussetzungen:

Eine Drums Alive┬« Grundlagenausbildung ODER eine Ausbildung bzw. ├ťbungsleitert├Ątigkeit im Bereich Kindersport ODER therapeutische Ausbildung.