Carrie Ekins – Geschäftsführerin, Creator & Founder von Drums Alive®

Die Frau hinter diesem Programm weiß, was Pech bedeutet, aber sie besitzt die seltene Gabe, daraus etwas Positives zu machen, eine freudvolle Erfahrung, aus der auch andere profitieren können, unabhängig von ihren eigenen Fähigkeiten, ihrer Nationalität, Alters oder körperlichen Handicaps. Lernen Sie Carrie Ekins kennen.

Eine Idee entstand und wurde umgesetzt - 1998/1999

Als Carrie 1998 das Musical „Lord of the Dance” sah, war sie so gerührt und gleichermaßen inspiriert, dass sie beschloss, ein Fitness-Programm zu entwickeln, das das Wesen und den Esprit der Keltischen Tänze erfassen und für die Fitnesswelt zugänglich machen sollte. Daraufhin stellte Carrie 1999 die sog. „Riverdance Rhythms” auf dem deutschen Markt vor und bekam dafür sensationelle Kritiken. Landesweit wurde das Programm im darauffolgenden Jahr in Zeitungen und Magazinen vorgestellt und avancierte zu einem beliebten Event auf zahlreichen Conventions in ganz Europa.

Frau animiert eine Gruppe von Personen, die mit Sticks und Tüchern arbeiten

Der Umbruch - 2001

2001 präsentierte Carrie die „Riverdance Rhythms” dann auf der IDEA World Convention in San Francisco. Doch schon am Tag nach der Convention erlebte Carrie ihren ganz persönlichen Alptraum aus Schmerz und Leid – das Hüftgelenk des Oberschenkels hatte sich in ihr Becken geschoben. Carrie kam zurück nach Deutschland – im Rollstuhl.

Jeder der Carrie nur halbwegs kennt, weiß, dass „einen Gang runterschalten“ für sie nicht in Frage kommt. Schon im Alter von 30 Jahren hatten ihr die Ärzte – aufgrund von Osteoarthritis in der linken Hüfte sowie einem frühen Stadium von Hüftdysplasie – dazu geraten, sich körperlich zu schonen. Doch jeder Rückschlag, jede Verletzung und darauffolgende Operationen stärkten sie für das neue Abenteuer.

Es war ein anstrengender Weg, aber sie nutzte solch schwierigen Lebensphasen, um für andere etwas Sinnvolles und Nützliches zu schaffen, außerdem waren es Bausteine für ihr eigenes Heilen und ihre Größe.

Drums Alive® folgte auf eine Zeit mit vielen Schmerzen, Frustration und Beschwernis, aber es hat mit seiner rhythmischen Freude und Bewegung doch – oder vielleicht auch gerade deswegen – tausende Menschen weltweit berührt.

Sharon Jackson und Frauke Winkler
Administratoren von Drums Alive® Europa

bekannt für ihren Enthusiasmus und ihre energiegeladenen Präsentationen – arbeiten, referieren und präsentieren sich seit vielen Jahren in den Bereichen Group Fitness, Wellness und Gesundheitssport. Als Diplom-Ausbilderinnen des Deutschen Turner-Bundes haben sie den größten Gefallen an dem Konzept Drums Alive®, welches auf einzigartige Weise Rhythmus durch Trommeln und Bewegung kombiniert, gefunden! Mittlerweile, sind sie Administratoren für die Drums Alive® UG und sind national und international als Drums Alive® Ausbilder und Präsenter in der Fitness- und Gesundheitsbranche unterwegs.

Unsere Mastertrainer(innen)

Erfahre mehr:

Erfahre mehr:

Erfahre mehr:

lachender Mann mit rechts und links neben dem Kopf gehaltenen Drumsticks

Erfahre mehr:

Erfahre mehr:

Erfahre mehr:

Erfahre mehr:

Erfahre mehr:

trainer

Erfahre mehr: